Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie hier weitersurfen, erklären Sie sich damit einverstanden. > mehr erfahren
Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Mann im Rollstuhl

Das Wichtigste zum Elternunterhalt - kurz & knapp

24.04.2019

  • Kinder sind gesetzlich verpflichtet, einem Elternteil zu helfen, wenn sein Geld zum Leben nicht ausreicht.
  • Zunächst springt meist das Sozialamt ein.
  • Das Sozialamt macht im Anschluss aus übergegangenem Recht den Elternunterhalt den Kindern gegenüber geltend.
  • Vorrangig vor den Kindern haftet der Ehegatte des Elternteils, wenn er noch lebt.
  • Elternunterhalt setzt voraus, dass der Elternteil bedürftig und die Kinder leistungsfähig sind.
  • Die Bedürftigkeit des Elternteils wird im Sozialhilfebescheid festgestellt.
  • Kinder müssen nur im Rahmen der eigenen finanziellen Möglichkeiten für Elternunterhalt zahlen.
  • Mehrere Kinder haften anteilig entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit – nicht „nach Köpfen“.
  • Ein Kind, das einen pflegebedürftigen Elternteil betreut, wird nicht für Elternunterhalt in Anspruch genommen.
  • Wird ein Mensch pflegebedürftig, kann ihm ein Pflegegrad (Pflegegrad 1 bis 5) zuerkannt werden.
  • Als pflegebedürftig gilt jemand, wenn er gesundheitlich bedingte Beeinträchtigungen aufweist und deshalb Hilfe durch andere benötigt.
  • Der Pflegegrad wird durch die Gutachter des Medizinischen Dienstes festgestellt.
  • Je nach Pflegegrad übernimmt die Pflegeversicherung einen Teil der Pflegekosten.
  • Je höher der Pflegegrad, desto höher auch die Zahlungen der Pflegekasse.
Permalink

Ähnliche Beiträge:

arme Rentnerin_panthermedia_B78425488_150x150.jpg

Elternunterhalt: Auch ohne Job?

7.05.2019

Rechtsfrage des Tages

Werden die Eltern zum Pflegefall, stehen hohe Kosten ins Haus. Reicht das eigene Geld nicht, können die Kinder zum Elternunterhalt herangezogen werden. Hier erfahren Sie, warum Sie unter Umständen sogar bei Erwerblosigkeit bezahlen müssen.

Was pflege kostet

Was Pflege kostet

24.04.2019

Elternunterhalt

Ein Heimaufenthalt ist teuer. Auch die Pflege daheim durch einen professionellen Pflegedienst kostet viel Geld. Wir erklären Ihnen, wie sich die Kosten zusammensetzen und was die Pflegeversicherung davon bezahlt.

Senioren mit Sparschwein

Sozialamt zahlt bei Bedürftigkeit

24.04.2019

Elternunterhalt

Ein Heimaufenthalt ist teuer. Auch die Pflege daheim durch einen professionellen Pflegedienst kostet viel Geld. Wir erklären Ihnen, wie sich die Kosten zusammensetzen und was die Pflegeversicherung davon bezahlt.

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei